Horst

Horst B-Plan Nr. 19
„Langen-/Wiesenkamp“

Das 3,5 ha große Planungsgebiet Horst „Langen-/Wiesenkamp“ liegt in der Gemeinde Horst. Die Nachbar-Orte Elmshorn und Barmstedt sind in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar. Das Baugebiet wird ca. 23 Grundstücke für Einzel- und Doppelbehausungen sowie Reihenhausbebauung bieten.
Zum Maklerbüro >

23

Grundstücke

502 – 703 m2

Einfamilien-, Doppel-,
Mehrfamilienhaus

Die Lage

Horst (Holstein) ist eine Gemeinde im Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein. Sie ist Verwaltungssitz des Amtes Horst-Herzhorn. Horst, bestehend aus Alt- und Neu-Horst, liegt inmitten einer vielfältigen Natur- und Kulturlandschaft mit einer reizvollen Mischung aus Wäldern, Mooren, Seen und Feuchtgebieten und blickt auf eine lange Historie zurück.
Zur Gemeinde-Website >

Grundstück

  • 66
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 77
  • 78
  • 79
  • 80
  • 80a
  • 81
  • 82
  • 83
  • 84
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 89

Größe m2

  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • 510 + 88

Kaufpreis gesamt

  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • x
  • anfragen

frei/verkauft

  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • frei

Süderhackstedt

Süderhackstedt B-Plan Nr. 1
„Südlich Raiffeisenstraße“

Das geplante Wohngebiet befindet sich am westlichen Rand der Ortslage Kleinjörl, nord-ostwärts der Ortslage Süderhackstedt – einem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein. Im Norden grenzt das Plangebiet unmittelbar an die Raiffeisenstraße, die Kreisstraße 64. Flensburg, Schleswig und Husum sind je 25 Kilometer entfernt und in 25 Minuten zu erreichen. Die größeren Orte Eggebek, Tarp, Jübek, Treia und Viöl sind 10 Kilometer entfernt und in 10 Minuten zu erreichen. Das Wohngebiet sieht eine Bebauung mit Einzel- und Doppelhäusern vor. Es können je ein bis eineinhalb Vollgeschosse errichtet werden. Süderhackstedt zeichnet sich durch seine ruhige und ländliche Atmosphäre aus und die Raiffeisenstraße ist vermutlih nach der örtlichen Raiffeisenbank benannt.

14

Grundstücke

675 – 1012 m2

Einzel- und
Doppelhaus

Die Lage

Die Gemeinde Süderhackstedt liegt in einem der ältesten Siedlungsgebiete. Die Natur hat die Gemeinde mit einer einmaligen Struktur ausgezeichnet, die für eine landwirtschaftliche Nutzung ideal ist.
Süderhackstedt bietet eine Oase der Ruhe, muss aufgrund der Lage aber keine Nachteile in Kauf nehmen. Flensburg, Schleswig und Husum sind je 25 km entfernt und in 25 Minuten zu erreichen. Die größeren Orte Eggebek, Tarp, Jübek, Treia und Viöl sind 10 Kilometer entfernt und in 10 Minuten zu erreichen. Diese Orte bieten ein umfassendes Dienstleistungsangebot und Einkaufsmöglichkeiten. Das zwei Kilometer entfernte Kleinjörl bietet eine Grundschule, eine Kindertagesstätte, einen Markttreff, einen Bäcker und eine Bank.
Zur Gemeinde-Website >

Grundstück

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

Größe m2

  • 1010
  • 675
  • 679
  • 684
  • 945
  • 772
  • x
  • x
  • x
  • 681
  • 734
  • x
  • 730
  • 1012

Kaufpreis gesamt

  • 111.100 €
  • 74.250 €
  • 74.690 €
  • 75.240 €
  • 103.950 €
  • 84.920 €
  • x
  • x
  • x
  • 74.910 €
  • 80.740 €
  • x
  • 80.300 €
  • 111.320 €

frei/verkauft

  • frei
  • frei
  • frei
  • frei
  • frei
  • frei
  • verkauft
  • verkauft
  • verkauft
  • frei
  • frei
  • verkauft
  • frei
  • frei

Nübbel

Nübbel

Das Dorf Nübbel liegt ruhig und idyllisch in den Eiderwiesen im Herzen von Schleswig-Holstein.
Die Gemeinde gehört der Verwaltungsgemeinschaft des Amtes Fockbek an und liegt 6 km westlich von Rendsburg. Durch die ländliche Lage hat man hier keinen Durchgangsverkehr und kann die Natur genießen.
Früher prägten Landwirtschaft und Schiffbau das örtliche Bild. Über die Eiderbrücke in Nübbel gelangt man auf die südliche Seite der Eider und fußläufig an den Nord-Ostsee-Kanal. Aktuell leben ca. 1600 Einwohner im Dorf. Nübbel bietet einen Kindergarten, eine Grundschule, moderne Sportanlagen mit beheiztem Freibad und ein reges Vereinsleben.
Zur Gemeinde-Website >

Wahlstedt

Wahlstedt
„Tüttenmoor III“

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

23

Grundstücke/
Wohneinheiten

502 – 703 m2

Einfamilien-, Doppel-,
Mehrfamilienhaus

Die Lage

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
Zur Gemeinde-Website >

Downloads

Lensahn

Lensahn
„Mittelste Bohnrade“

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

23

Grundstücke/
Wohneinheiten

502 – 703 m2

Einfamilien-, Doppel-,
Mehrfamilienhaus

Die Lage

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
Zur Gemeinde-Website >

Bad Bramstedt

Heidekamp
„Kathenkoppel“

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

23

Grundstücke/
Wohneinheiten

502 – 703 m2

Einfamilien-, Doppel-,
Mehrfamilienhaus

Die Lage

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
Zur Gemeinde-Website >

Neukirchen

Neukirchen B-Plan Nr. 20
„Nördlich der Kirche“

Das geplante Wohngebiet befindet sich am nördlichen Ortsrand der Gemeinde Neukirchen nördlich der Kirche bzw. der Dazendorfer Au und südlich des bestehenden Wohngebiets Schulkoppel. Verkehrlich erschlossen wird das Erschließungsgebiet über die Schulstraße, die unmittelbar an die Landesstraße 60 anschließt und in deren weiteren Verlauf die Bundesstraße B 501 zu erreichen ist.

12

Grundstücke

534 – 692 m2

Einfamilien-, Doppel-,
Mehrfamilienhaus

Grundstück

  • 66
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • 76
  • 77

Größe m2

  • 692
  • 538
  • 555
  • 562
  • x
  • x
  • 560
  • 592
  • 570
  • x
  • 558
  • 647

Kaufpreis gesamt

  • 166.080 €
  • 129.120 €
  • 133.200 €
  • 134.880 €
  • x
  • x
  • 134.400 €
  • 142.080 €
  • 136.800 €
  • x
  • 133.920 €
  • 155.280 €

frei/verkauft

  • frei
  • frei
  • frei
  • frei
  • verkauft
  • verkauft
  • frei
  • frei
  • frei
  • verkauft
  • frei
  • frei

Wees

Wees B-Plan Nr. 22
„Am Stachus“

Die Gemeinde Wees ist mit knapp 2.300 Einwohnern die größte Gemeinde des Amtes Langballig, grenzt unmittelbar an das Oberzentrum Flensburg und liegt sehr verkehrsgünstig. Auch wenn Wees im engen Sinne kein eigentlicher Touristenort ist, gilt Wees aber wie alle Gemeinden des Amtes Langballig als staatlich anerkannter Erholungsort. Außerdem ist Wees als ein Gewerbestandort und ein bevorzugtes Wohngebiet mit Lebensqualität bekannt. Discountmärkte und weiterer Einzelhandel, Ärzte und eine Apotheke erfüllen städtische Bedürfnisse. Die Betriebe des Gewerbegebietes Birkland und Birklück – vom Druck- und Verlagshaus, über Handel und Handwerksbetriebe bis hin zu Dienstleistern – sichern wertvolle Arbeitsplätze. Aber gerade die Mischung zwischen landwirtschaftlichen Betrieben, stilvollen Höfen, modernen Neubausiedlungen und gewerblich-industriellen Betrieben geben der Gemeinde einen besonderen Reiz, der vor allem von stadtmüden Familien geschätzt wird.
Zur Gemeinde-Website >

Sievershütten

Sievershütten
„Buschkoppel“

Sievershütten liegt im nördlichsten Bundesland Schleswig-Holstein. Mit seinen Ortsteilen Heide, Karlsburg, Hasenhörn, Dänischmüssen und Im Busch liegt es etwa 30 km nördlich von Hamburg in ländlicher Umgebung. Westlich verläuft die Bundesautobahn 7 von Hamburg nach Flensburg, nördlich die Bundesstraße 206 von Itzehoe nach Bad Segeberg und östlich die Bundesstraße 432 von Norderstedt nach Bad Segeberg.
Zur Gemeinde-Website >

Gremersdorf

Gremersdorf B-Plan Nr. 9
„Mühlenbergshufe“

Die Gemeinde Gremersdorf liegt im nördlichen Teil des Kreises Ostholstein (Schleswig-Holstein) und ist eine amtsangehörige Gemeinde des Amtes Oldenburg-Land. Im Norden grenzt Gremersdorf an die Stadt Heiligenhafen und im Osten an die Gemeinden Großenbrode, Neukirchen und Heringsdorf. Im Süden liegen die Gemeinde Göhl und die Stadt Oldenburg in Holstein. Im Westen befindet sich die Ostsee.
Zur Gemeinde-Website >