Lage

Bad Segeberg liegt westlich am Rand des ostholsteinischen Hügellandes und ist die Kreisstadt des Kreises Segeberg mit rund 17.000 Einwohnern. Zusammen mit der Nachbarstadt Wahlstedt bildet sie das Mittelzentrum im Nord-Ost-Kreis Segeberg. Die Stadt ist verkehrsmäßig sehr gut erschlossen und liegt im Kreuzungsbereich der A 21 sowie der im Bau befindlichen A 20 einerseits, der B 205, B 432 und B 206 andererseits. Die Bahnstrecke Neumünster – Bad Oldesloe führt mit eigenem Haltepunkt durch ebenfalls durch die Stadt.
Das Schulangebot umfasst mehrere Grund- sowie zwei Gemeinschaftsschulen und zwei Gymnasien. Hinzu kommen zwei Förderschulen, das Berufsbildungszentrum und verschiedene Kindertagesstätten. Es gibt zahlreiche Weiterbildungseinrichtungen vor Ort und eine »charmante Fußgängerzone mit einer attraktiven Einzelhandelslandschaft«.

Infos zur Stadt => www.badsegeberg.de

Bad Segeberg - Neubau-Gebiet »Kuckucksbarg«